Workcamps

Ein paar Wochen etwas Gutes tun

In einem Workcamp arbeitest du einige Wochen mit einer international zusammengewürfelten Gruppe freiwillig und unentgeltlich an einem sozialen oder ökologischen Projekt mit. Ihr seid Selbstversorger und neben der Arbeit wird die Chance geboten, ein fremdes Land kennen zu lernen. Workcamps gibt es auf der ganzen Welt und zu den unterschiedlichsten Themen: Antirassismus, Umwelt, Kultur, Friedensarbeit, soziale Benachteiligung, Minderheitenrechte etc.

Ganz Österreich

Arbeitskreis Weltkirche: Solidaritätseinsätze

Über den Arbeitskreis Weltkirche kannst du für vier Wochen in einer armen Pfarre des Südens an einem Projekt mitarbeiten und das Leben der Menschen kennen lernen. Auf der Website des Arbeitskreises Weltkirche erfährst du mehr über die Rahmenbedingungen und die Organisation der Solidaritätseinsätze.

Österreichischer Bauorden: Projekte

Von Estland bis in die Ukraine unterstützen Freiwillige des Bauordens aus vielen Ländern Menschen in Not und karitative Einrichtungen. Auf der Website des Österreichischen Bauordens kannst du dich über die internationalen Workcamp-Projekte und die Teilnahmevoraussetzungen informieren.

SCI: Workcamps im Ausland

Der Österreichische Zweig von Service Civil International (SCI) bietet Workcamps an, bei denen fünf bis 20 internationale Freiwillige für zwei bis vier Wochen gemeinsam an einem sozialen, ökologischen, politischen oder kulturellen Projekt arbeiten. Auf der Website des SCI kannst du dich über die Rahmenbedingungen informieren und findest eine Projektdatenbank.

Workcamps Weltweit

Diese Seite beschreibt die rund 2000 internationalen Camps, die jährlich von dem internationalen Netzwerk Alliance angeboten werden. In Österreich wird Alliance vom Verein Grenzenlos vertreten, wo du dich beraten lassen und anmelden kannst.

Steiermark

LOGO jugendmanagement: Workcamps

Auf dieser Webseite von LOGO jugendmanagement erfährst du, was dich bei einem Workcamp erwartet und bekommst Links zu Einrichtungen, die Workcamps durchführen.

Zum Thema passende Youth Reporter Artikel

@jugendportal auf Instagram

Jugendportal.at wurde zuletzt am 14.12.2017 bearbeitet.

Partner